Kunst und Kultur

Beethovens 250. Geburtstag

Das Jahr 2020 steht an der Hochschule für Musik Detmold ganz im Zeichen Ludwig van Beethovens. Unter dem Titel „BTHVN2020 | Detmold“ darf die Hochschule als einer von wenigen Standorten in Deutschland den 250. Geburtstag des großen deutschen Komponisten mit einem umfangreichen Jubiläumsprogramm würdigen. In dieses Leuchtturmprojekt, das die Kulturlandschaft Ostwestfalen-Lippes nachhaltig stärken und in der Region, aber auch über die Grenzen Ostwestfalen-Lippes hinaus, ein breites Publikum begeistern wird, bringt sich die VerbundVolksbank OWL Stiftung mit einer Förderung ein.  

Mehr erfahren

Theaterarbeit mit Kindern

2018 gastierte die achte Ausgabe des Deutschen Kinder-Theater-Festes vom 27. bis 30. September das erste Mal in Nordrhein-Westfalen. Das Stadttheater Minden öffnete seine Türen für das bundesweite Festival, das unter der Schirmherrschaft der Dokumentarfilm-Regisseurin Sigrid Klausmann und des Schauspielers Walter Sittler stattfand. Kinder im Alter zwischen 6 bis 12 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet waren dazu eingeladen.

Mehr erfahren

Renommierte Ausstellungen

Seit vielen Jahren fördert die VerbundVolksbank OWL Stiftung immer wieder die großen, thematisch ausgerichteten kunst- und kulturhistorischen Sonderausstellungen des Erzbischöflichen Diözesanmuseums Paderborn, das eine der umfangreichsten und bedeutendsten Sammlungen christlicher Kunst in Deutschland besitzt. Die Ausstellungen bringen Leihgaben aus ganz Europa und Übersee zusammen. Sie werden durch international besetzte, wissenschaftliche Beiräte begleitet und führen Besucher aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland nach Paderborn.

Mehr erfahren